Konzerte im der historischen Rathausehrenhalle

Fotografie: Quadro Nuevo

 

 

Quadro Nuevo - musikalische Wanderer zwischen den (Klang-)Welten

 

Sydney, Ottawa, Kuala Lumpur, New York, Seoul und immer wieder quer durch Europa bis nach Neustadt an der Aisch: Das international erfolgreiche Quartett „Quadro Nuevo“ macht am 13. September 2020 in der NeuStadtHalle am Schloss Station.

Die Musiker mit Wurzeln in Oberbayern touren seit 1996 unermüdlich durch die Welt und gaben dabei mehr als 3000 Konzerte. Jetzt hat der Förderkreis „pro musica“ gemeinsam mit dem Weltladen Neustadt und der Stadt Neustadt a.d. Aisch Quadro Nuevo zum Sommerkonzert nach Westmittelfranken geholt.

Saxophon, Trompete, Klarinette, Mandoline, Kontrabass, Perkussion, Akkordeon, Bandoneon, Salterio oder Piano - die musikalische Bandbreite von Mulo Francel, Andreas Hinterseher, D.D. Lowka und Chris Gall ist groß. Elemente aus Jazz und Swing, Balladen und waghalsige Improvisationen, Melodien aus dem alten Europa, dem Orient oder aus Südamerika verdichten sich in ihrem Repertoire zu märchenhaften Klangfabeln. Diese erzählen vom Vagabundenleben, von den Erfahrungen und Begegnungen auf der großen Reise des Lebens, von kleinen Zufällen und großen Momenten.

Das mit namhaften Musikpreisen wie dem „Echo“ ausgezeichnete Quartett spielte auf zahlreichen renommierten Festivals wie etwa dem Montreal Jazz Festival, der Internationalen Jazzwoche Burghausen, dem Rheingau Musikfestival, den Meraner Musikwochen oder dem Ollinkan-Festival Mexico City. Die CDs von Quadro Nuevo erhielten den Deutschen Jazz Award, kletterten in die Top Ten der Jazz- und Weltmusik-Charts und wurden mit dem Europäischen Phonopreis „Impala“ ausgezeichnet.

Immer unterwegs hat das Instrumental-Quartett eine ganz eigene Sprache der Tonpoesie entwickelt, die nicht in gängige Genre-Schubladen gepresst werden kann. Sie ist geprägt von der leidenschaftlichen Liebe zum Instrument und von höchster Spielfreude. Selten hat man erlebt, dass Musik mit so viel Spannung, Verve und Einfühlungsvermögen in fremde Kulturen dargeboten wird.

www.quadronuevo.de


Veranstalter: 

Förderkreis „pro musica“ e. V.

www.promusica-nea.de

 

Weltladen Neustadt e. V.

 www.weltladen-neustadt-aisch.de

 

Stadt Neustadt an der Aisch

 

www.neustadt-aisch.de

 

Eintrittspreise:  

Normalpreis 25,- € / ermäßigt 20,- €

(ermäßigt für Mitglieder, SchülerInnen, Studierende, Schwerbehinderte und InhaberInnen der Ehrenamtskarte)

 

Vorverkauf (ab 2. März 2020):

in Neustadt:

Buchhandlung Schmidt, Bamberger Str. 4

Buchhandlung Dorn, Wilhelmstr. 33

Weltladen Neustadt, Plärrer 2

 

online:

www.reservix.de

 

 

 

 

 

 

 

 

SOMMERKONZERT

 

QUADRO NUEVO

 

Sonntag, 13. September 2020

NeuStadtHalle, Neustadt an der Aisch

Beginn: 19:00 Uhr (Einlass: 18:00 Uhr)

Programmvorschau 2019/2020

 

Verona-Fahrt

ist abgesagt!*   >>

 

7. – 9. August 2020

Fahrt an den Gardasee mit Opernbesuch in Verona

Samstag, 8. August 2020

"Cavalleria Rusticana" und "Pagliacci"

in der Arena di Verona   >>

 

 

 

Sonntag, 13. September 2020

SOMMERKONZERT

Quadro Nuevo  >>